PhysioFit

Sorgfältig ausgearbeitetes, persönlich betreutes Kraft-, Beweglichkeits- und Ausdauertraining auf höchsten Qualitätsniveau.
(PhysioFit – eine geschützte Marke des Deutschen Verbandes für Physiotherapie)

Massage

Klassische Massage: Durch Streichungen, Reibungen, Hautverschiebungen, Knetungen, Zirkelungen, Klopfungen, Schüttellungen und Vibrationen werden die Durchblutung angeregt, schmerzlindernde Wirkung erzielt und durch Nerveneinfluss bestehende spannungsarme Gewebepartien belebt.
Reflexzonenmassage: Positive Einflussnahme auf innere Organe über den Reflex der Nerven zur Haut.
Über den Reflexbogen zum verbundenen Organ schaffen wir mit bestimmten Massagetechniken deutliche Verbesserungen.
Bindegewebsmassage: Jedes Organ hat ein zugehöriges Segment im Bindegewebe. Die reflektorischen Zonen im Bindegewebe werden mit Fingerkuppen unter Zugreiz massiert, um die inneren Organe anzureizen.

Atemtherapie

Mit ihr kann man den Symptomen innerer Erkrankungen vorbeugen. Bei längerer Bettlägerigkeit werden Lungenentzündungen vermieden, die Beweglichkeit des Brustkorbes lässt sich verbessern und das Atemvolumen steigern – mit dem Ziel verbesserter Entspannungsfähigkeit, z.B. bei Mukoviszidose.

Rückenschule

Mit gezielten Übungen und erklärenden Informationen helfen wir, Rückenschmerzen zu vermeiden oder ihnen präventiv entgegenzuwirken. Relevante Muskelgruppen werden gestärkt, um die Wirbelsäule zu entlasten.
Spezielle Kurse auf Anfrage.

Elektrotherapie/Ultraschall

Mit unterschiedlichen Stromformen bekämpfen wir Krankheitssymptome. Eine gute Vorbereitung für Therapien der Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung, Stoffwechselerhöhung und Muskelkräftigung.

Krankengymnastik

Die ärztlich verordnete Bewegungstherapie als Heilmittel bei Fehlentwicklungen und  organischen oder psychischen Funktionsstörungen. Wir bringen Sie voran – in Absprache mit Ihrem behandelnden Arzt.

Manuelle Therapie

Die systematische Untersuchung und Analyse von Bewegungsstörungen der Funktionseinheit: Gelenk – Muskel – Nerv.

Fußreflexzonentherapie

Durch Reizung von Nervenendpunkten am Fuß entstehen Entspannung, Schmerzlinderung und eine Krankheitsheilung, die auf den Gesamtorganismus wirkt.

Schlingentisch-Therapie

Mit Hilfe von Seilzügen und Schlingen versetzen wir Ihren ganzen Körper oder Körperteile in einen nahezu schwerelosen Zustand. So können Bewegungen erleichtert oder erschwert, die Muskeln durch Zug oder Druck auf die Gelenke gedehnt und gekräftigt werden. Das mobilisiert Wirbelsäule und Gelenke.

Wärme- und Kältetherapie

Die Wärmetherapie bereitet den Körper auf weitere Anwendungen vor, während die Kältetherapie bei akuten Entzündungen und Traumata von uns eingesetzt wird.

KG-ZNS (KG nach Bobath)

Die Rehabilitation von Patienten mit Schlaganfall und anderen neurologischen Erkrankungen des zentralen Nervensystems stehen im Vordergrund.
Mit der Therapie verbessern wir die Haltungskontrolle und den Gleichgewichtssinn, sie ist zudem eine anerkannte Hilfestellung zum Finden eigener Bewegungsstrategien (Aufrichten, Bewegen, etc.).

Magnetfeld-Resonanz-Therapie

Eine ganzheitliche, schmerzlose Methode zur Regulation des menschlichen Organismus.
Völlig nebenwirkungsfrei bei richtiger Anwendung. Mit spezieller Impulsform und Frequenztaktung der Magnetfelder erreichen wir eine hohe biologische Wirksamkeit – unsere Alternative zu Medikamenten.

OMT/Osteopathische Techniken

Erweiterte Untersuchung und Behandlung neuro-muskuloskelettaler Störungen nach internationalen Standards – das ist unsere fundierte, systematische Methode zur Verbesserung Ihres Bewegungssystems.

Manuelle Lymphdrainage

Die sanfte Massagetechnik zum besseren Abtransport von Gewebeflüssigkeit (Ödem) bei einer Lymphstauung.

Medizinische Trainingstherapie/KGG

Die gerätegestützte Krankengymnastik, das Muskeltraining, folgt einem durchdachten Rehabilitationsprogramm, das wir für Sie erarbeiten.
Gerade Langzeitschädigungen bedürfen des muskulären Aufbaus. Schon nach kurzer Zeit verbessert sich das Kraftniveau und die erwünschte Schmerzfreiheit wird erreicht. So lassen sich unfallbedingte Schäden und chronische Leiden am Bewegungsapparat gut therapieren.
Sport-Physiotherapie: Fehl- und Überbelastungen sowie Verletzungen durch Sport können wir gezielt behandeln und beheben. Sogar Prävention ist möglich, wenn unsere erfahrenen Therapeuten Ihre Bewegungsabläufe
analysieren und spezielle Trainingspläne erstellen.
Funktionelle Bewegungslehre – Functional Kinetics (FBL)
Funktionelle Bewegungsdefizite beeinflussen wir durch geplante Bewegungsabläufe und Aktivitäten so, dass Ausweichmechanismen des Körpers vermieden werden. Dafür sind unsere Mitarbeiter speziell ausgebildet.

Hausbesuche

Wenn Sie nicht kommen können, kommen wir.
Zu Ihnen nach Hause, in Alten- oder Pflegeheime und integrative Einrichtungen.
Wir therapieren jede Altersgruppe.